Meta-analysis

Showing page of 9 results, sorted by

Racial residential segregation and adverse birth outcomes: A systematic review and meta-analysis

Authors Renee Mehra, Lisa M. Boyd, Jeannette R. Ickovics
Year 2017
Journal Name SOCIAL SCIENCE & MEDICINE
Taxonomy View Taxonomy Associations
1 Journal Article

Understanding the burden of bacterial sexually transmitted infections and Trichomonas vaginalis among black Caribbeans in the United Kingdom: Findings from a systematic review

Authors Sonali Wayal, Catherine R. H. Aicken, Catherine Griffiths, ...
Year 2018
Journal Name PLOS ONE
Citations (WoS) 1
Taxonomy View Taxonomy Associations
2 Journal Article

Testing the Economic Independence Hypothesis: The Effect of an Exogenous Increase in Child Support on Subsequent Marriage and Cohabitation

Authors Maria Cancian, Daniel R. Meyer
Year 2014
Journal Name DEMOGRAPHY
Citations (WoS) 12
Taxonomy View Taxonomy Associations
4 Journal Article

Towards a specialised repository on “Migration studies” through new filters of the SoReCom A.S. de Rosa @-library

Authors Annamaria Silvana de Rosa, et Al.
Year 2020
Book Title Towards a specialised repository on “Migration studies” through new filters of the SoReCom A.S. de Rosa @-library
Taxonomy View Taxonomy Associations
6 Book Chapter

The Migration State in the Global South: Nationalizing, Developmental, and Neoliberal Models of Migration Management

Authors Fiona B. Adamson, Gerasimos Tsourapas
Year 2019
Journal Name International Migration Review
Taxonomy View Taxonomy Associations
7 Journal Article

Umweltwandel und menschliche Migration: Ein sozial-ökologischer Teufelskreis?

Principal investigator Kathleen Hermans (Principal Investigator)
Description
Das übergeordnete Ziel von MigSoKo ist es, die Mechanismen zu untersuchen, die den sich gegenseitig beeinflussenden Phänomenen Migration und Umweltwandel zugrunde liegen. Dazu sollen räumliche Muster von Migration und Umweltveränderungen identifiziert und begründet werden. Ebenso soll der kausale Zusammenhang von Umweltwandel, Bevölkerungsdruck und Migration sowie den ökologischen Konsequenzen von Migration erklärt werden. Hierzu werden im Projekt Daten und Methoden verschiedener Disziplinen auf verschiedenen räumlichen Ebenen (lokal, national, regional, global) systematisch miteinander kombiniert. So werden Zensus- und Fernerkundungsdaten mit Befragungen von Migranten, einer computergestützten Modellierung und partizipativen Szenarien verknüpft, um Mechanismen der umweltbedingten Abwanderung sowie ökologische Konsequenzen von Wanderungsbewegungen in Äthiopien zu identifizieren und zu erklären. Darauf basierend wird schließlich ein Instrument für politische Entscheidungsträger entwickelt, das eine systematische Integration von Migration und nachhaltiger Ressourcennutzung in Klimaanpassungspolitiken und -programmen ermöglicht. Damit zu erzielende Effekte sind beispielsweise eine verbesserte Existenzgrundlage der Haushalte vor Ort, eine regionale Verbesserung der Umweltbedingungen sowie überregionale Synergieeffekte.
Year 2016
Taxonomy View Taxonomy Associations
8 Project

Crossing Borders: International Migration and National Security

Authors Fiona B. Adamson
Year 2006
Journal Name International Security
Taxonomy View Taxonomy Associations
9 Journal Article
SHOW FILTERS
Ask us